Hundebegegnungen entspannt meistern

Begegnungen mit anderen Hunden, sind für so manchen Vierbeiner eine schwierige Situation. Der eine will unbedingt zu jedem Hund um zu begrüßen, der andere fängt an zu pöbeln, sobald ein Hund auftaucht. Leider kommt es selten vor, dass Hundebegegnungen wirklich entspannt verlaufen.

Das wollen wir ändern! Denn so schwer sind Hundebegegnungen gar nicht. Man muss sich nur an bestimmte Regeln und Abläufe halten und dem Hund eine klare und sichere Führung bieten. Das Wichtigste für entspannte Hundebegegnungen ist nämlich, dass du die Verantwortung für die Situation übernimmst und dein Hund dir Vertrauen kann!

Wie wir das auch bei euch hinbekommen, zeigen wir dir in diesem Intensivkurs! Also schau schnell in unser Buchungsportal, wann der nächste Kurs beginnt!